Firmen-Chronik

 

1903 - 1905 Bau des Hauses mit Nebengebäude in der Hauptstraße 3a / Lindenberg
1906 Ludwig Vogler pachtet die Metzgerei
1910 Das Unternehmen geht an die Allgäeuer A.G. Brauhaus Kempten Allgäu
1919 Ludwig und Josefine Vogler kaufen den Betrieb
1920 Ersteigerung von Grundstücken im Ellgassengebiet und Aufbau einer Landwirtschaft als Nebenbetrieb mit 15 Tieren
1926 Ludwig Vogler stirbt, seine Frau führt die Betriebe mit 4 Kindern und mehreren Angestellten weiter
1929 Sohn Ludwig erlernt das Metzgerhandwerk
1945 Nach dem Tod der Mutter werden die Betriebe auf Ludwig und Centa Vogler aufgeteilt
1952 Eröffnung einer Metzgereifiliale in Röthenbach / Allgäu
1953 Stilllegung der Landwirtschaft
1955 Vergrößerung der Werkräume und Ausstattung mit neuen Anlagen
1958 Neugestaltung des Ladens und Einbau einer Zentralheizung
1974 Sohn Edmund erlernt das Metzgerhandwerk und übernimmt mit seiner Frau Renate den Betrieb.

1999 Thomas Vogler leitet den Betrieb zusammen mit seinen Eltern.
        Der Betrieb und der Laden wird modernisiert.

2002 Zeritifizierung zum Fünf-Sterne-Fleischer 

2003 empfahl uns der "Feinschmecker" als einen der 25 besten Betriebe.

2014 und die folgende Jahre wurden wir zu einer der 400 besten Metzgerei Deutschlands gekürt
2015 bei vorerst letzten Feinschmecker-Wettberb wieder unter den besten Deutschlands

 


 

    

 

1vogler papier



Anfahrt Geschäft

Anfahrt Geschäft

 

Metzgerei Vogler GmbH
Hauptstraße 3a
88161 Lindenberg i. Allgäu

 

 

 

 

Kontakt

Kontaktformular

Tel.    08 3 81-13 71

Fax:  0 83 81-89 03 66

MetzgereiVogler@aol.com

Impressum

Aktuelles

Wochentipp